Publikums-Voting für den St. Galler Sportpreis 2022

stgaller sportpreis



Ich bin für den St. Galler Sportpreis 2022 nominiert. Das Publikumsvoting ist gestartet: Ab sofort können online über den folgenden Link Stimmen abgegeben werden. Das Publikumsvoting macht 50% der gesamten Wahl aus. Die anderen 50% werden durch die Jurywahl beigesteuert.

Das Publikumsvoting ist noch bis am 22. August um Mitternacht geöffnet. Mit Aline Höpli (Ski Alpin) und Andrin Huber (Leichtathletik) stehen in der Kategorie Nachwuchs eine Athletin und ein Athlet zur Wahl, die ebenfalls bei Appenzellerland Sport trainieren und Eure Stimme verdienen.

Hier abstimmen 

Ich bedanke mich herzlich für Euer Voting!

Euer Simon

Ein Traum ist in Eugene wahr geworden

eugene2022

Als Zehnkämpfer im Weitsprung bei den Spezialisten an einer WM eine Medaille zu gewinnen, ist grossartig. Ich konnte heute in Eugene die Spezialisten wieder «etwas ärgern». Zwei Weitspringer waren heute besser als ich. Ich gratuliere ganz herzlich Jianan Wang, der mit seinem letzten Sprung mit 8,36 m zum Weltmeistertitel flog, und Olympiasieger Miltiadis Tentoglou zur Silbermedaille. Vor meiner ersten WM war mir klar, dass in Eugene Alles für mich möglich ist: Von der Nicht-Qualifikation für den Final bis zu einem Podestplatz. Umso mehr freue ich mich natürlich riesig über meine Bronze-Medaille.

Medical Partnerschaft mit den führenden Adressen in der Sportmedizin

partner hirslanden rosenberg

Die Hirslanden-Gruppe zählt die Sportmedizin zu ihren Kernkompetenzen und baut dieses Fachgebiet in der Versorgungsregion Ostschweiz mittels attraktiver Partnerschaft aus. Zu dieser Partnerschaft zählt die Orthopädie St.Gallen - mit ihr zusammen unterstützen die beiden Ostschweizer Hirslanden-Kliniken Am Rosenberg und Stephanshorn neu den Spitzensportler Simon Ehammer.

Mathys World of Wellness als neuer Partner von Zehnkämpfer Simon Ehammer

mathys partner2022

Der 22jährige Schweizer-Rekordhalter im Weitsprung und Zehnkampf wird in den kommenden drei Jahren von Mathys World of Wellness AG in Frauenfeld unterstützt.

Simon Ehammer schwebt auf den Säntis-Gipfel

saentis cosponsor2022

Der Appenzeller Zehnkämpfer Simon Ehammer und die Säntis Schwebebahn AG gehen ab sofort eine dreijährige Partnerschaft ein. Der Säntis wird neuer Co-Sponsor des 22jährigen Zehnkämpfers, der damit zum Botschafter und sportlichen Aushängeschild für den Wetterberg in seiner Heimat wird. Der Schweizer Rekordhalter im Weitsprung und Zehnkampf hat in dieser Saison bereits einige Meilensteine der Schweizer Leichtathletik-Geschichte erreicht und macht sich in wenigen Wochen auf den Weg zum Gipfel an den Weltmeisterschaften in Eugene (USA) und den Europameisterschaften in München (GER).

Mein Hauptsponsor

hauptsponsor Koller & Partner Consulting AG

Meine Co-Sponsoren

           

Insta icon

Impressum
Copyright © : Webdesign by ahDesign.ch